Unsere Geschäftspartner

Ein Bestattungsunternehmen erledigt im Rahmen
gesetzlicher Bestimmungen und gemeindlicher
Verordnungen die Arbeit eigenverantwortlich.
Dabei handelt der Bestatter insbesondere nach
den Vorstellungen und Wünschen der Hinter-
bliebenen. Um die berechtigten Ansprüche der
Angehörigen zügig und dennoch sorgfältig erfüllen
zu können, arbeiten wir von Trauer ist Liebe
Bestattungen mit vielen Partnerfirmen zusammen,
die sich aufgrund ihrer technischen Ausstattung und
ihres Könnens für bestimmte Teilaufgaben besonders
qualifiziert haben.

Bei Feuerbestattungen arbeiten wir mit dem Rhein-Taunus-Krematorium in Braubach-Dachsenhausen zusammen (in der Nähe von Koblenz). Absolute Zuverlässigkeit, höchste Diskretion und würdevoller Umgang mit den Toten sind die Stärken dieses Kooperationspartners.
        
  Das Netzwerk Rheinbach
ist ein freundschaftlicher Zuammenschluss
von Unternehmen der Region, die sich
regelmäßig zum Austausch treffen und eine
Vielzahl von Branchen zusammenführen.
    
In allen Fragen der Trauerfloristik wenden wir uns an bewährte Firmen aus der Region. Unseren Auftrag-
gebern aus Rheinbach geben wir gern die Adresse unserer dortigen Floristin bekannt:
"Blumenbotschaft Vier Jahreszeiten"
Floristmeisterin Nadine Samulewitz -
    
Die Tendenz, sein Grab nicht auf einem konventio-nellen Friedhof zu wählen, nimmt zu. Die bekannteste Alternative zum traditionellen Begräbnis ist die Beisetzung in einem Waldstück, dem FriedWald ® . Nächster Fried Wald ® für unsere Region:
Bad Münstereifel-Iversheim.
   
     

Telefon Nr.
02254 - 84 72 900

Jederzeit - Tag und Nacht,
immer für Sie da.
    
Jens Ernesti